Blog & News

Wir halten Sie auf dem Laufenden! Hinter den Kulissen tut sich immer viel. Wenn's was wirklich interessantes zu berichten gibt, dann steht's hier.

Atom Feed

zurück zum Blog

2017
12
Mai

Automx - Automatische Mail-Konfiguration

Am 1. Mai haben wir für sämtliche Kunden-Domains Automx eingeführt. Unser Mailserver unterstützt nun also die automatisierte Einrichtung von E-Mail-Accounts sowohl nach Mozilla- als auch Microsoft-Schema. Damit wird die Einrichtung von Mailkonten kinderleicht unter folgenden Mail-Clients, welche dies unterstützen: Thunderbird, Microsoft Outlook, Evolution, KMail.

Anwender brauchen nur Namen, E-Mail-Adresse und Passwort einzugeben. Andere Parameter wie Benutzername, Posteingangsserver (IMAP) oder Postausgangsserver (SMTP) sowie Portnummern und Aktivierung von SSL/TLS erhalten die Programme von Automx, was die Einrichtung eines Mailkonto vereinfacht und potenzielle Fehlerquellen beseitigt.

Dazu sind folgende DNS-Einträge erforderlich, welche standardmässig auf jeder Kunden-Domain eingerichtet werden, welche unsere Nameserver nutzt:

autoconfig          IN  CNAME   maildiscovery.onlime.ch.
_autodiscover._tcp  IN  SRV 0 0 443 maildiscovery.onlime.ch.

Kunden, welche einen eigenen Exchange-Server verwenden, können diese Standard-Einträge weiterhin im DNS-Manager unseres Controlpanels überschreiben. Solche Spezialkonfigurationen waren von unserer Umstellung am 1. Mai nicht betroffen.

Wir haben die Anleitungen zur Einrichtung der E-Mail-Clients aktualisiert:

Leider unterstützen die verbreiteten und beliebten Mail-Clients wie Apple Mail (macOS), iPhone Mail app (iOS), Airmail (macOS/iOS), GMail (Android) die Automx-Technologie noch nicht. Sie finden aber diverse Anleitungen zur einfachen Einrichtung in unserem Support-Wiki.

12. Mai 2017 14:35